Soundtracks: Star Wars

Es gibt nur ganz wenige Soundtracks, die sich ins kollektive Hirn gebrannt haben. Ich behaupte mal, das jeder Bewohner der westlichen Welt, der älter als 13 Jahre alt ist, das Titelthema von Star Wars kennt. Ähnliches hat vermutlich nur die Titelmelodie von James Bond geschafft.

Aber der Soundtrack der Star Wars Filme besteht ja aus weit mehr als dem Titelthema und daher wollte ich an dieser Stelle einmal versuchen, die für mich besten Stücke von Herrn Williams rauszupicken und in eine kleine Top-10 Liste zu packen. Hierbei berücksichtige ich allerdings nur die symphonischen Tracks und lasse die groovy Cantina-Sachen und den Ewok-Song mal außen vor.

Here we go!

Platz Nummer 10:
Leias Theme (Episode 4)

Fängt ganz leise an und steigert sich dann immer weiter und wird immer dramatischer. Williams ist bei Star Wars ein Meister darin einzelnen Charakteren Themes zu verpassen und der Track spiegelt wunderbar das verletzliche, aber auch das heldenhaft von Leia wider.

 

Platz Nummer 9:
Anakin and Padme Theme / Across the Stars (Episode 2)

Wunderschönes Liebes-Thema und vermutlich das Beste an Episode 2. Lucas hat es nicht geschafft, eine überzeugende Liebesgeschichte zu erzählen und die Emotionen glaubhaft rüberzubringen, aber wenn man diesen Track hört, ahnt man wie gut das hätte werden können.

 

Platz Nummer 8:
Yodas Theme (Episode 5)

So wie dieses Thema klingt, wünscht man sich einen Lehrmeister. Sanftmütig, geduldig, wohlwollend, bescheiden. Dieser Track fängt alles was den Charakter von Yoda für mich ausmacht perfekt ein. Umso trauriger, dass man ihn in Episode 2 und 3 wie einen Gummiball durch die Gegend hüpfen ließ.

 

Platz Nummer 7:
Han Solo and the Princess (Episode 5)

Noch ein wunderbare Liebes-Thema. Etwas zarter und sanfter als das von Anakin und Padme, aber nicht minder leidenschaftlich.

 

Platz Nummer 6:
The Jedi Steps and Finale (Episode 7)

Der einzige Track aus Episode 7, der es auf meine Liste geschafft hat. Ich liebe diese konstante Steigerung, die Dramatik und die unglaubliche Gänsehaut, die ich dabei jedes Mal bekomme.

 

Platz Nummer 5:
Star Wars Theme (alle Episoden)

Muss man nichts zu sagen. Großartig. Klassiker. Kaum noch rational zu beurteilen.

 

Platz Nummer 4:
The Asteroid Field (Episode 5)

Beginnt mit Auszügen aus dem Imperial March, wird aber ganz schnell zu etwas eigenem und zu einem der besten Action-Tracks, die ich so kenne. So ein Asteroidenfeld ist schweinegefährlich und das hört man hier auch. Unglaublich gut.

 

Platz Nummer 3:
Imperial March (Episode 5)

Die geballlte Macht des Imperiums konzentriert in einem unglaublichen Track. Mindestens genauso bekannt wie das Star Wars Theme und das völlig zurecht.

 

Platz Nummer 2:
Duel of the Fates (Episode 1)

Der beste Track aus Episode 1 und einer der besten Tracks der ganzen Saga. Interessanterweise der erste Track aus einem symphonischen Soundtrack, der als Musikvideo bei MTV lief. Ich bekomme noch immer vom ersten Ton an Gänsehaut.

 

Platz Nummer 1:
Force Theme / Binary Sunset (Episode 4)

(Keine Ahnung, warum beim Video was mit Episode 7 steht.) Für mich das schönste, definierendste Thema der Saga. Sehnsucht, Hoffnung, Heldenmut und auch ein Hauch der verlockung der dunklen Seite schwingen da mit.

 

Welches sind eure liebsten Star Wars Tracks?

 

 

Advertisements

About Uebelator

Filmfan, Videospieler, Nerd.

2 responses to “Soundtracks: Star Wars”

  1. ThomasThomasius says :

    Da fehlen für mich eindeutig noch „Rey’s Theme“ und „March of the Resistance“ aus The Force Awakens. Sonst aber eine tolle Zusammenstellung. Neben den zeitlosen Klassikern treffen da vor allem „The Asteroid Field“ und „Han Solo and the Princess“ voll meinen Geschmack 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Uebelator says :

      Ich hab tatsächlich länger über Reys Theme nachgedacht, denn das gefällt mir in der Tat auch sehr gut, aber dann gabs da am Ende doch ein paar Tracks, die mir besser gefallen haben. Rey käme aber direkt auf Platz 11. 😉
      Und der „March of the Resistance“ will einfach nicht so recht in mein Ohr. Es gibt so einzelne Versatzstücke des Tracks, die mir gefallen, aber irgendwie formen sie für mich kein großes Ganzes.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

dennishaackergrafik.wordpress.com/

Dennis Haacker / Grafik und Design

NerdicReviews

News, Games, Reviews & mehr

thomasthomasius

Noch einer der denkt, er wüsste was über Filme

Cinemagisch

FilmBlog von Ivonne Sielaff

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Dampfbloque

Alltag und Humor

Jargs Blog

Blog über Bücher und Medien

GREIFENKLAUE - BLOG

Rollenspiel ^ Fanzines ^ Podcast ^ RPG-Szene ^RPG-News ^LARP ^ Tabletops ^ Dungeons ^Maps ^Minis

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

haltstop

Halt, stop - jetzt denke ich! Und zwar über Kino, Film und Fernsehen.

MovieTipp

Filme & Serien

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

zacksmovie

Film- und Serienkritiken

jacker's 2 Cents...

Filme // Musik // Podcasts // Sport // Kunst // Nerdstuff

Michael Meiser

Fotos & Texte / Photos & Texts

Das Batman-Projekt

Kritiken und News zum Dunklen Ritter

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Meine Kritiken

Filme, Serien, Bücher und Gesellschaftsspiele

Inglourious Filmgeeks

Die Filmwelt aus jungen Augen

Review-Mädchen

Beauty ● Nagellack ● Reviews

Star Wars Revisited News

"What the Special Editions should have been!"

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

%d Bloggern gefällt das: