Die schlimmsten Filmposter 2015

Die besten Filmplakate 2015 habe ich ja schon in einem Beitrag abgefeiert, aber was ist eigentlich mit all den hässlichen, seltesamen, schlecht gephotoshoppten Plakaten, die trotz riesiger Marketingbudgets immer wieder das Licht der Welt erblicken?

Hier kommen ein paar Beispiele dafür, wie mans nicht machen sollte.

adam_jones.jpg

Adam Jones
Ja, Bradley Cooper ist ein gutaussehender Kerl, aber auf diesem Plakat, mit seinen Weiss- und Grau-Tönen macht er den Eindruck, als würde er gleich – genau wie der Betrachter – einschlafen. Lust auf den Film, macht das Poster jedenfalls nicht.


alvin_and_the_chipmunks_the_road_chip_ver7

Alvin and the Chipmunks: The Road Chip
Die Zeichentrickviecher sehen ja ganz putzig aus, aber was zur Hölle ist mit dem armen Schauspieler passiert? Im ersten Moment dachte ich, das wäre Joseph Gordon-Levitt und wunderte mich, dass der sich für sowas hergibt, aber offenbar ists doch jemand anderes, dessen Gesicht sie auf jemanden mit einer schlechten Fönfrisur montiert haben.


get hard

Get Hard
Der Titel ist schon wirklich brüllend komisch (kann mal einer zirpende Grillen einspielen?), aber das Plakat ist noch schlechter, als der Film vermutlich sein wird. Ja, man rafft die Idee, aber hätten sie nicht wenigstens versuchen können, die beiden Schauspieler in einem vernünftigen Größenverhältnis zueinander abzubilden? Kevin Hart sieht aus, als wäre er ein Hobbit.


knock

Knock Knock
Hier ist so viel falsch, dass es weh tut. Im ersten Moment denkt man, dass Keanu das Messer hält und die beiden Mädels vor irgendetwas beschützt. Dann wundert man sich, warum er denn eine Frauenhand hat, bis man feststellt, dass er offenbar gefessselt ist und es gar nicht seine Hand sein kann. Wenn er gefesselt ist, dann ja vermutlich an einem Stuhl, der aber wiederrum keine Lehne zu haben scheint. Und wem die Hand mit dem Messer gehört ist noch immer unklar, denn zu dem Mädel hinter ihm gehört sie von der Größe und dem Winkel her ganz offensichtlich auch nicht.
Und wenn Keanu sitzenderweise gefesselt ist, warum sieht es dann so aus, als würden die Mädels hinter ihm stehen? Sind die auch nur Hobbit-groß?


Sicario

Sicario
Oh Mann… Leute mit Waffen, die angespannt in unterschiedliche Richtungen gucken. Und eine Emily Blunt, die ganz ganz schlecht einfach mal vorn in das Bild kopiert wurde. Grauenhaft mies.


Terminator-Genisys-poster-final.jpg

Terminator Genisys
Was ist mit diesem grauen Verlauf im Hintergrund? Hatte da der Designer plötzlich keine Lust mehr? Und wo hat Emilia Clarke diese riesen Hupen her? Und warum stimmt irgendwas mit ihrem Haar nicht? Und wieso ist Jai Courtney größer als der Bösewicht im Vordergrund? Und am schlimmsten von allem: Warum zur Hölle verraten sie den Haupt-Twist der Geschichte direkt auf dem verfluchten Poster? Weil Sie den im Trailer eh schon verraten haben? Meine Fresse…


survivor_ver3

Survivor
Was bitte macht Pierce Brosnan da mit seinem Gesicht? Und man hätte doch zumindest so tun können, als ob diese Explosion und der Hubschrauber irgendwie in das Bild gehören würden. Im Zusammenspiel mit der unglaublich einfallslosen Typografie ist dieses Poster echt zum Fürchten.


witch hunter

The Last Witch Hunter
Ich fand den Film optisch gar nicht übel, aber dieses Poster ist… öde. Ein gelangweilt wirkender Vin Diesel wurde hier in ein dunkelgraues Motiv gephotoshopped, bei dem die Designer sogar so faul waren, dass sie die Vase im Hintergrund gleich zweimal eingesetzt haben anstatt sie zumindest zweimal zu fotografieren. Arm…


insurgent-2015-movie-posters01

Insurgent
Noch mehr schlechte Photoshop-Arbeit. Was soll der Stunt mit dem doppelten Titel? Soll ich das Poster auch lesen, können, wenn ich kopfüber aus einem Gebäude falle? Und nein, die beiden Darsteller sehen nicht ansatzweise so aus, als würden sie so in dieses Bild gehören und seitwärts fallen.


leia-posterstar-wars-force-awakens-han-solo-harrison-ford-poster-hi-res

Star Wars: Das Erwachen der Macht
Was haben die denn bitte mit den Gesichtern der alten Stars gemacht? Leia sieht aus, wie die böse Stiefmutter aus Shrek! Echt ist da jedenfalls nichts. Und was ist da mit Han´s Nase los? Das sieht einfach nur falsch aus.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

About Uebelator

Filmfan, Videospieler, Nerd.

3 responses to “Die schlimmsten Filmposter 2015”

    • Uebelator says :

      Haha… Okay, guter Punkt! Aber ich denke mal, dass der Herr Hart trotz geringer Körpergröße zumindest einen ähnlich großen Kopf wie Herr Ferrell haben dürfte. 😉

      Gefällt mir

      • Michael says :

        Das stimmt wohl 🙂
        Aber ich habe den Film gesehen und wenn man das mit der Körpergröße weiß, gibt es da zahlreiche unfreiwillig komische Kameraeinstellungen, mit denen man versuchte, den Kontrast nicht zu zeigen. Daher traf das mit dem Hobbit einen humoristischen Nerv bei mir 🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

dennishaackergrafik.wordpress.com/

Dennis Haacker / Grafik und Design

NerdicReviews

News, Games, Reviews & mehr

thomasthomasius

Noch einer der denkt, er wüsste was über Filme

Cinemagisch

FilmBlog von Ivonne Sielaff

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Dampfbloque

Alltag und Humor

Jargs Blog

Blog über Bücher und Medien

GREIFENKLAUE - BLOG

Rollenspiel ^ Fanzines ^ Podcast ^ RPG-Szene ^RPG-News ^LARP ^ Tabletops ^ Dungeons ^Maps ^Minis

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

haltstop

Halt, stop - jetzt denke ich! Und zwar über Kino, Film und Fernsehen.

MovieTipp

Filme & Serien

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

zacksmovie

Film- und Serienkritiken

jacker's 2 Cents...

Filme // Musik // Podcasts // Sport // Kunst // Nerdstuff

Michael Meiser

Fotos & Texte / Photos & Texts

Das Batman-Projekt

Kritiken und News zum Dunklen Ritter

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Meine Kritiken

Filme, Serien, Bücher und Gesellschaftsspiele

Inglourious Filmgeeks

Die Filmwelt aus jungen Augen

Review-Mädchen

Beauty ● Nagellack ● Reviews

Star Wars Revisited News

"What the Special Editions should have been!"

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

%d Bloggern gefällt das: