Media Monday #244

Oh Gott, ist es wirklich schon wieder Montag?
Eine der besseren Eigenschaften dieses Wochentages ist es, dass es wieder mal einen Media Monday gibt, der wie immer vom Medien Journal iniziiert ist.

Hier gehts direkt mal zu den Fragen und meinen Antworten

1. Es ist/war wieder Zeit für die Oscars. Meine Meinung:
Es ist ein Filmpreis. Nicht mehr und nicht weniger. Meine Meinung zum großen Bohei rund um Boykott und „Skandal“ wegen mangelnder Nominierung afro-amerikanischer Schauspieler und Regisseure habe ich hier ja schonmal kundgetan.
Schön für Leo, dass er wirklich gewonnen hat. Verblüffend, dass Star Wars nichtmal die besten Effekte absahnen konnte und noch viel verblüffender, dass es offenbar keinen guten Filmsong in diesem Jahr gab und damit das unterirdische „Writings on the Wall“ von Sam Smith gewinnen konnte.

2. Eine Werkschau der Produktionen mit Robert De Niro würde vermutlich in der Erkenntnis münden, dass er entweder nichtmal zur Hälfte der großartige Schauspieler ist, als der er gehandelt wird, oder dass er einfach in den letzten 15-20 Jahren alles getan hat, um diesen Ruf demolieren.

3. Filme und Serien haben vieles gemein, unterscheiden sich aber auch in mindestens ebenso vielen Punkten. Tendenziell bevorzuge ich keins von beidem. Serien sind toll, weil man eben in einer Staffel eine weitaus komplexere Geschichte erzählen kann, als ein Film das in 2-3 Stunden je könnte. Aber aus diesem Grund liebe ich auch Filme, weil es irgendwie das komprimiertere Format ist.

4. Der März steht vor der Tür und da freue ich mich am meisten auf den Frühling, mehr Sonne, weniger Kälte, kein Windschutzscheibenfreikratzen mehr.

5. Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich Deadpool für irrsinnig subversiv halten. Letztlich ist das alles aber nur extrem gutes Marketing.

6. John Williams wird mir immer für sein Lebenswerk im Gedächtnis bleiben, schließlich hat er so ziemlich jede einzelne Filmmusik komponiert, die ich den ganzen Tag so vor mich hin summe.

7. Zuletzt habe ich Deapool gesehen und das war irgendwie seltsam, weil ich anfangs noch königlich unterhalten wurde von all den Respektlosigkeiten, markigen Sprüchen und der für Superheldenfilme untypischen Brutalität. Verblüffenderweise hat sich all das aber ziemlich schnell abgenutzt und der 25ste „Penisgesicht“-Spruch ging dann fast schon etwas auf die Nerven. Trotzdem wars ein witziger Film, der für mich aber (möglicherweise zu Unrecht) den Beigeschmack von cleverem Marketing-Kalkül hat.

 

Weitere Teilnehmer:

Filmexe
Greifenklaue
Filmschrott

 

Advertisements

Schlagwörter:

About Uebelator

Filmfan, Videospieler, Nerd.

Trackbacks / Pingbacks

  1. Media Monday #244 | filmexe - 29. Februar 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

dennishaackergrafik.wordpress.com/

Dennis Haacker / Grafik und Design

NerdicReviews

News, Games, Reviews & mehr

thomasthomasius

Noch einer der denkt, er wüsste was über Filme

Cinemagisch

FilmBlog von Ivonne Sielaff

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Dampfbloque

Alltag und Humor

Jargs Blog

Blog über Bücher und Medien

GREIFENKLAUE - BLOG

Rollenspiel ^ Fanzines ^ Podcast ^ RPG-Szene ^RPG-News ^LARP ^ Tabletops ^ Dungeons ^Maps ^Minis

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

haltstop

Halt, stop - jetzt denke ich! Und zwar über Kino, Film und Fernsehen.

MovieTipp

Filme & Serien

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

zacksmovie

Film- und Serienkritiken

jacker's 2 Cents...

Filme // Musik // Podcasts // Sport // Kunst // Nerdstuff

Michael Meiser

Personal photo and text blog

Das Batman-Projekt

Kritiken und News zum Dunklen Ritter

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Meine Kritiken

Filme, Serien, Bücher und Gesellschaftsspiele

Inglourious Filmgeeks

Die Filmwelt aus jungen Augen

Review-Mädchen

Beauty ● Filme ● Reviews

Star Wars Revisited News

"What the Special Editions should have been!"

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

%d Bloggern gefällt das: