Archive | Februar 2016

Wallpaper-Galerie

Für alle, die nicht genug bekommen können von ihren Lieblingsfilmen und -serien (und vielleicht auch von AUGEN²), kommen hier die ersten, offiziellen AUGEN²-Wallpaper zum Ausschneiden und Sammeln.

Hat euch ein anderes Beitragsbild besonders gut gefallen? Wollt ihr es als Tapete für euren Desktop? Lasst es mich wissen und ich verwallpapere es für euch.

JETZT NEU: „Ash vs. Evil Dead“, „The Equalizer“, „Ghostbusters“ und „Suicide Squad“

Weiterlesen …

Advertisements

Media Monday #244

Oh Gott, ist es wirklich schon wieder Montag?
Eine der besseren Eigenschaften dieses Wochentages ist es, dass es wieder mal einen Media Monday gibt, der wie immer vom Medien Journal iniziiert ist.

Hier gehts direkt mal zu den Fragen und meinen Antworten

Weiterlesen …

Kritik: Star Wars Episode 3

Nachdem die ersten beiden Prequel-Episoden eher enttäuschend waren, fühlte es sich fast ein wenig wie Arbeit an, jetzt auch noch Episode 3 zu gucken. Aber hey, ich will die Sammlung ja komplett machen und außerdem sehen, wie Anakin Skywalker endlich die schwarze Röchelmaske aufsetzt.

Also los geht’s!

Weiterlesen …

Soundtracks: Auf die 12-Edition

Heute gibt’s mal wieder Soundtracks auf die Ohren. Aber im Gegensatz zu den vielen wunderschönen Melodien und sanften Klängen, die ich letztes Mal präsentiert habe, möchte ich heute einige Soundtracks in den Vordergrund rücken, die volles Pfund nach vorne losgehen und richtig reinhauen. Nicht unbedingt immer melodisch, aber auf jeden Fall kraftvoll und voller Testosteron.

Also: Boxen aufgedreht und ab die Post!

Weiterlesen …

Kritik: Iron Sky

In Bautzen brennt das Dach eines Flüchtlingsheimes, in Dresden skandieren Demonstranten Parolen wie „Volksverräter“ und in Amerika macht sich ein populistischer Millionär mit schlecht sitzender Fönfrisur und einer Hetzkampagne gegen alles was irgendwie fremd ist auf den Weg zum Präsidentenamt.

Man könnte fast meinen, die Nazis hätten da ihre braunen Finger im Spiel.

Und dass die heutzutage hinterm Mond leben, ist ja auch kein Geheimnis.

Weiterlesen …

Kritik: Alles steht Kopf

Als mir neulich beim Mensch-Ärger-Dich-Nicht spielen zum wiederholten Male, meine sorgsam vorangetriebene grüne Spielfigur kurz vor der rettenden Heimat weggeklaut wurde, knirschte ich heftig mit den Zähnen und verspürte das dringende Bedürfnis, meinem Mitspieler eine reinzuhauen.

Warum hab ich es aber nicht getan?

Disney hat die Erklärung dafür!

Weiterlesen …

Kritik: The Amazing Spiderman

Neulich hab ich mir eine leckere Lasagne gekocht. Die war wirklich gut. Schmackhaft, tomatig, gehaltvoll… Doch einen Tag später war ich bei Freunden zu Gast und die machten auch Lasagne. Eine wirklich gute. Aber – auch wenns vielleicht ungerecht war – so richtig wertschätzen konnte ich sie nicht, denn schließlich hatte ich ja quasi noch den Geschmack meiner eigenen Lasagne auf der Zunge.

Und genauso verhält es sich bei mir mit „The Amazing Spiderman“.

Ja, nach dem verwurschtelten dritten Teil inkl. Emo-Dancing-Peter Parker und einem Venom, der weit hinter allen Erwartungen zurück blieb, wars sicherlich eine gute Idee, die Serie mal neu aufzulegen. (Obwohl ich normalerweise kein Fan des Reboot-Wahnsinns bin.)

Nun versuchte sich Sony also mit Andrew Garfield in der Hauptrolle und Marc Webb (geiler Name, um bei Spiderman Regie zu führen!) auf dem Regiestuhl an einer Neuauflage. Ob es gelungen ist, das Süppchen rund um den Spinnenmann neu aufzukochen? Mal sehen.

Weiterlesen …

Mehr Kurzgeschichten

Diesmal möchte ich gern zwei kleine Geschichtchen oder Story-Fragmente mit euch teilen, die definitv aus dem Bereich Fantasy kommen. Geschrieben habe ich sie ursprünglich als eine Art Stimmungs-Kostprobe für ein Rollenspiel-Setting, welches ich mit einem Freund zusammen entwickelt habe, das aber nie das Licht der Welt erblickt hat.

Trotzdem krame ich diese Texte von Zeit zu Zeit heraus und muss ähnlich dümmlich grinsen wie Kharn, wenn ich sie lesen. Vielleicht hab ich ja Glück und es geht euch ähnlich. Lasst es mich wissen. 🙂

Weiterlesen …

Media Monday #243

Nach einem Wochenende, an dem ich überproportional viele Filme gesehen und damit den Quadrataugen alle Ehre gemacht) habe, hoffe ich auf eine Woche, in der ich euch so manches Review bieten kann. Aber bevors damit losgeht, kommt hier erstmal der Media Monday.

1. Von den zahlreichen Streaming-Anbietern hab ich so ziemlich jeden schonmal ausprobiert. Momentan bin ich aber bei Netflix und Amazon gelandet und freue mich bei Amazon gerade über „The Legend of Korra“ und bei Netflix über „Fullmetal Alchemist“. Ja, ich bin irgendwie gerade im Zeichentrick-Fieber.

2. Die Rogue-Staffel von „Rogue One“ erwarte ich ja sehnsüchtigst, denn dann gibts wieder Star Wars im Kino.

3. Das Beste für einen verregneten Sonntagnachmittag wäre mehr Sonnenschein. Wenn das nicht klappt, Serie aussuchen, Decke schnappen, rauf auf die Couch und los gehts.

4. Arrow begann nicht gerade vielversprechend, aber es geht in der ersten Staffel leider genauso weiter.

5. Der Februar beginnt sich dem Ende zu neigen, doch vorher will ich unbedingt noch Deadpool im Kino sehen.

6. Am liebsten lese ich Bücher, die viele bunte Bilder und eine nicht zu aufregende Geschichte haben, damit meine Tochter dabei gut einschläft.

7. Zuletzt habe ich mir Django Unchained auf BluRay besorgt, weil ic den immernoch nicht gesehen habe, und das war bisher relativ überflüssig, weil ich mich noch nciht dazu überreden konnte, ihn anzugucken.

 

So… Ich wünsche euch allen eine schöne Woche.
Haut rein und haltet die Quadrataugen offen,

Uebelator

Kritik: Star Wars Episode II

Nachdem Episode I nun grandios dämlicher Unfug war, hält sich meine Vorfreude auf Episode II einigermaßen in Grenzen. Der mit Abstand coolste Charakter des Vorgängers wurde leider zerhackt, kurz nachdem er den besten Schauspieler des Vorgängers umgebracht hat.

Also… kein Qui-Gon, kein Darth Maul. Dafür nur noch die hölzern agierende Natalie Portman, ein Obi-Wan mit Vokuhila und ein aufmüpfiger Teeny-Vader.

Na das kann ja was werden…

Weiterlesen …

dennishaackergrafik.wordpress.com/

Dennis Haacker / Grafik und Design

NerdicReviews

News, Games, Reviews & mehr

thomasthomasius

Noch einer der denkt, er wüsste was über Filme

Cinemagisch

FilmBlog von Ivonne Sielaff

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Dampfbloque

Alltag und Humor

Jargs Blog

Blog über Bücher und Medien

GREIFENKLAUE - BLOG

Rollenspiel ^ Fanzines ^ Podcast ^ RPG-Szene ^RPG-News ^LARP ^ Tabletops ^ Dungeons ^Maps ^Minis

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

haltstop

Halt, stop - jetzt denke ich! Und zwar über Kino, Film und Fernsehen.

MovieTipp

Filme & Serien

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

zacksmovie

Film- und Serienkritiken

jacker's 2 Cents...

Filme // Musik // Podcasts // Sport // Kunst // Nerdstuff

Michael Meiser

Fotos & Texte / Photos & Texts

Das Batman-Projekt

Kritiken und News zum Dunklen Ritter

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Meine Kritiken

Filme, Serien, Bücher und Gesellschaftsspiele

Inglourious Filmgeeks

Die Filmwelt aus jungen Augen

Review-Mädchen

Beauty ● Nagellack ● Reviews

Star Wars Revisited News

"What the Special Editions should have been!"

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

%d Bloggern gefällt das: