Top 10 Serien

Auch abseits der großen Leinwand gibt und gab es großartige Unterhaltung. Nein, damit meine ich nicht „Wetten daß… ?“, sondern all die tollen Serien da draußen, die zum großen Teil über Staffeln hinweg tolle Folgen abgeliefert haben. Hier sind meine Top 10:

Platz Nummer 10:

 

The IT Crowd
Als erstes möchte ich sagen: Ich hasse Sitcoms. Ich hasse eingespielte Lacher vom Band. Es gibt auf Youtube dieses großartige Video, bei dem jemand einfach mal alle Lacher aus einer Episode „Big Bang Theory“ (eine Serie, die ich grauenhaft finde) entfernt hat und das Ergebnis war… verstörend.
Umso größer ist das Kompliment, das ich der IT-Crowd machen muss, denn diese Serie finde ich toll und wirklich witzig. Vielleicht liegts am englischen Humor. Vielleicht daran, dass ich selber ein Nerd bin. Aber hier konnte ich echt gut lachen.


 

Platz Nummer 9:

 

Battlestar Galactica
Okay, ich mochte nicht die ganze Serie. Die späteren Staffeln waren mir irgendwie zu verschwurbelt religiös. Aber was da in den ersten beiden Staffeln abgefeuert wurde, war supergut. Diese verzweifelte Grundstimmung und der ständige Kampf ums Überleben, während man sich nie sicher sein kann, ob nicht doch noch ein cylonischer Spion in den eigenen Reihen ist… Großartig.
Aber ich war auch Wing Commander-Fan der ersten Stunde und diese Serie war für mich von daher schon ein wahr gewordener Traum.


 

Platz Nummer 8:

 

Friends
Hab ich gesagt, ich hasse Sitcoms? Ja, das tue ich. Aber Ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die Regel und von daher: Friends war witzig. Friends war cool. Und ich hätte auch gern in dem Haus in New York gewohnt.


 

Platz Nummer 7:

 

Star Trek: The Next Generation
Während ich mit noch mit 10 Jahren voll auf das A-Team, Knight Rider und Macgyver abging, stand rund 3 Jahre später meine erste „richtige“ Serie auf dem Progamm. Viele dieser Serien von früher sind schlecht gealtert, aber Star Trek kann ich – trotz der mauen Spezialeffekte und der teils dämlichen Kostüme – immernoch gut gucken, weil die Geschichten einfach gut waren und es in Star Trek irgendwie immer eine Lösung gab, die ohne Gewalt funktionierte. Captain Picard ist in meinen Augen der einzig wahre Captain im Star Trek Universum und ich wäre gern mitgeflogen und hätte Commander Riker zur Seite geschubst, um mit Counselor Troi auszugehen.


 

Platz Nummer 6:

 

Firefly
Ja, ich bin ein Nerd. Und ein Nerd kann keine solche Liste schreiben, in der Firefly nicht vorkommt. Diese Serie war einfach zu gut fürs Fernsehen. Vielleicht sogar zu gut fürs Publikum. Firefly war witzig, spannend und dramatisch. Man fieberte mit den Charakteren mit und merkte an allen Stellen, dass alle Beteiligten einen Heidenspaß hatten. Dummerweise wurde Sie nach nur einer Staffel abgesetzt. Keiner weiss so recht wieso.


 

Platz Nummer 5:

 

Daredevil
Mal eine neuere Serie, die ich toll fand, weil sie zwar im Marvel Universum spielt, aber viel dreckiger, düsterer und bodenständiger ist als das was man so im Kino zu sehen bekommt. Ja, Daredevil ist ein Superheld, aber bekommt regelmäßig dermaßen einen vorn Latz geballert, dass es einem selbst weh tut.
Die Charaktere sind super, allen voran Bösewicht Kingpin, der mich komischerweise hier und da frappierend an Hape Kerkeling erinnert hat.


 

Platz Nummer 4:

 

Supernatural
Zugegeben… so langsam reichts. Nach der 5. oder 6. Staffel, in der die Winchester Brüder die Apokalypse verhindert haben, hätte man gerne Schluss machen dürfen, denn mal ehrlich… Wie soll man das noch steigern?
Ja, nicht alle Folgen waren gut, aber ich habe sie alle gesehen und Supernatural hat mich für eine lange lange Zeit ganz blendend unterhalten.


 

Platz Nummer 3:

 

Avatar – The last Airbender
Der Eine oder Andere mag jetzt vielleicht die Stirn runzeln und sich wundern, was denn bitte mit dem Uebelator los ist, dass der jetzt auf einmal mit Kinderserien ankommt. Aber ohne Scheiss… Ich fand Avatar super. Es ist eine tolle Geschichte um Freundschaft und Pflichtgefühl mit liebenswerten Charakteren, nettem Humor und tollem Zeichenstil. Wenn alle Kinderserien so wären, würde ich viel mehr davon gucken.


 

Platz Nummer 2:

 

Game of Thrones
Unvermeidlich. Momentan ist es ja wirklich DIE Serie, die alles gewinnt und die alle toll finden. Aber Game of Thrones ist halt einfach gut. Keine andere Serie (und auch nur wenige andere Bücher) jongliert mit derart vielen Charakteren und schafft es, dass alle Geschichten interessant und größtenteils auch noch miteinander verwoben sind. Toll besetzt, toll gefilmt, toll geschrieben.


 

Platz Nummer 1:

 

Breaking Bad
Ebenfalls unvermeidlich. Die Geschichte um den liebenswerten Walter White, der immer mehr zum Verbrecher wird, ist einfach zu gut, zu clever und zu böse um in so einer Liste zu fehlen. Ja, hier und da gab es Längen, aber insgesamt ist Breaking Bad eine unheimlich gute Antihelden-Reise.

 

 

Und welche Serien habt Ihr am liebsten geguckt?

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

About Uebelator

Filmfan, Videospieler, Nerd.

10 responses to “Top 10 Serien”

  1. LAH says :

    Ich schaue Supernatural immer noch gerne :D. Auch wenn ich ein paar Folgen (könnten aber auch Staffeln gewesen sein) verpasst habe, bin ich seit der 11. Staffel wieder voll mit dabei. Stimmt schon, langsam kann man es nicht mehr steigern, aber ich schaue es mir irgendwie trotzdem noch gerne an. Alle anderen Serien habe ich nie wirklich geschaut, nicht einmal GoT ^^.
    LG Lara

    Gefällt 1 Person

    • Uebelator says :

      Es gibt mittlerweile 11 Staffeln von Supernatural?!? Okay, wieder was gelernt. Hab die Neunte noch zuende geguckt und dann auf Nachschub gewartet, den es offenbar aber schon längst gibt. *G*
      Und ja, steigern kann mans kaum noch und mittlerweile nervt es fast ein wenig, dass ständig einer der Brüder stirbt und man irgendwie schon direkt weiss: „Okay, der kommt spätestens zwei Folgen später wieder.“

      Gefällt mir

  2. vanessaaaxx says :

    Die gesamten Top 5 .. klasse Auswahl! Ich liebe Daredevil – ich hoffe da kommen noch ein paar mehr Staffeln nach der 2. 🙂 Bei Supernatural bin ich aktuell bei der 11. Game of Thrones geht ja auch bald weiter *-*

    Gefällt 1 Person

    • Uebelator says :

      Ja, würde mich auch sehr freuen, wenn bei Daredevil noch ein paar mehr Staffeln folgen und sie die hohe Qualität halten können. Bin jetzt erstmal sehr gespannt auf Staffel 2, aber was man so hört klingt ja schonmal ganz gut. Und sooo lange hin ists auch nicht mehr.

      Gefällt 1 Person

  3. tyreeez says :

    Also Breaking Bad fand ich gar nicht so gut, wie es gehypt wurde.
    Was ist mit The Walking Dead? Nicht so deins oder noch nicht gesehen? Wenn nein, dann unbedingt ansehen! 🙂
    Und meine absolute Lieblingsserie ist Homeland, mega spannend 🙂

    Gefällt mir

    • Uebelator says :

      Die 6. Staffel von Breaking Bad hätte man sich in meinen Augen sparen können, aber insgesamt wars eine der wenigen Serien, bei denen ich einen ganzen Nachmittag lang Folge um Folge gucken konnte und mich nie gelangweilt habe. Ja, zwischendurch gabs auch mal die eine oder andere Länge, aber ich mochte die Serie wirklich gern.
      Über The Walking Dead hab ich eine Weile nachgedacht, denn ich fand die erste Staffel total gut. Die zweite Staffel auf der Farm bewegte sich dann irgendwie auf der Stelle und irgendwo in der 3. oder 4. Staffel bin ich dann ausgestiegen, weils mich dann einfach nicht mehr so interessiert hat.
      Homeland steht auf jeden Fall noch auf meiner Liste. Habs noch nicht gesehen, aber schon viel gutes drüber gehört.

      Gefällt 1 Person

      • tyreeez says :

        Also ich fand BB auf keinen Fall schlecht, zum Ende hin hab ich auch mehrere Folgen am Stück gesehen, weil ich einfach wissen wollte, wie es weiter geht. Und auch wirklich schockierend, wie White vorgeht. Aber vielleicht ist der Hype Schuld, dass ich sie dann doch nicht soo mega fand.
        Ich versteh deine Kritik zu TWD, aber mich hat die Serie irgendwie total gefesselt. Gute Charaktere, die eine interessante Entwicklung durch machen.
        Und bei Homeland bleibt es einfach immer spannend, weil man nie weiß, wer gut und wer böse ist, wer lügt und wer die Wahrheit sagt.

        Gefällt 1 Person

  4. elizzy91 says :

    Tolle Serien Auswahl 😀 in einigen kann ich dir zustimmen aber ich hätte eine ganz andere etwas „weiblichere“ Liste 😀
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Gefällt 1 Person

Trackbacks / Pingbacks

  1. Liebster Award 2.0 | Augen² - 10. Januar 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

dennishaackergrafik.wordpress.com/

Dennis Haacker / Grafik und Design

NerdicReviews

News, Games, Reviews & mehr

thomasthomasius

Noch einer der denkt, er wüsste was über Filme

Cinemagisch

FilmBlog von Ivonne Sielaff

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Dampfbloque

Alltag und Humor

Jargs Blog

Blog über Bücher und Medien

GREIFENKLAUE - BLOG

Rollenspiel ^ Fanzines ^ Podcast ^ RPG-Szene ^RPG-News ^LARP ^ Tabletops ^ Dungeons ^Maps ^Minis

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

haltstop

Halt, stop - jetzt denke ich! Und zwar über Kino, Film und Fernsehen.

MovieTipp

Filme & Serien

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

zacksmovie

Film- und Serienkritiken

jacker's 2 Cents...

Filme // Musik // Podcasts // Sport // Kunst // Nerdstuff

Michael Meiser

Fotos & Texte / Photos & Texts

Das Batman-Projekt

Kritiken und News zum Dunklen Ritter

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Meine Kritiken

Filme, Serien, Bücher und Gesellschaftsspiele

Inglourious Filmgeeks

Die Filmwelt aus jungen Augen

Review-Mädchen

Beauty ● Nagellack ● Reviews

Star Wars Revisited News

"What the Special Editions should have been!"

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

%d Bloggern gefällt das: